Landwirtschaftspraktikum

Wir freuen uns SchülerInnen der Rudolf-Steiner- oder Waldorfschule - im Rahmen des landwirtschatlichen Praktikums - an der Welt der Kaschmirziegen und der Berglandwirtschaft im Toggenburg teilhaben zu lassen.

Jakob (Juni 2013)

Julia mit ihrem handgewobenen Cashmere Schal.
Noch etwas Geduld..., bald gets ans Weben.

Jakob hat selbständig eine fünf Meter lange Kette aus 408 feinen Baumwollfäden geschärt und mit Geschick in einen Tischwebstuhl mit vier Schäften eingezogen.

Zum Ausgleich mistete Jakob jeden Morgen den Stall unserer Stinker (Bockgruppe) aus.

 

 

 

Julia (Juli 2012)

Julia mit ihrem handgewobenen Cashmere Schal.
Julia mit dem selbst gewobenes Schal.

Julia hat sich schwerpunktmässig mit dem Cashmere auseinander gesetzt. Auf unserem grossen Webstuhl hat sie mit viel Geschick und Liebe zum Detail ihren ersten Cashmere Schal gewoben.

Janika (Mai 2012)

Janika mit Cashmere-Kitz.
Janika mit einem ihrer Lieblinge.

Janika liebt es zuzupacken. Sie half viel im Stall und hat schnell einen intensiven Zugang zu den Tieren gefunden. Zusammen mit Janika haben wir das letzte Cashmere in diesem Jahr ausgekämmt sowie Hornmist aufbereitet und ausgebracht. Janika erlebte, wie die ersten Spitzhauben-Küken auf unserem Hof zur Welt kamen.

Jenny (August 2011)

Jenny vor Rohbau des Hühnerstalles
Rohbau des Hühnerstalls.

Der Bau des Hühnerhauses hat Jenny und Andrea herausgefordert, doch am zweitletzten Tag von Jennys Aufenthalt konnten sie gemeinsam drei Hühner und einen Gockel kaufen und diese in den bezugsbereiten Stall einziehen lassen. Auf Wunsch der vier Bewohner wurden danach noch an den Details geschliffen. Heute können wir behaupten: der Bau hat sich bewährt.



JonasWagner, ITos GmbH